Nikolausfeier 2018

Bald ist es wieder soweit: Der Nikolaus kommt!

 

Am Sonntag, dem 09. Dezember 2018 um 17:00 Uhr kommt der Nikolaus auch in diesem Jahr wieder zu den Luckenbacher Kindern ins Bürgerhaus. Alle Kinder - Groß und Klein – sowie deren Eltern und Großeltern sind herzlich zu der Nikolausfeier eingeladen. 

 

Um dem Nikolaus eine Freude zu machen, möchten wir, Caroline, Ilona, Isabell und Rosemarie mit den Kindern der Ortsgemeinde ein kleines Programm einüben. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Das erste Treffen findet am Mittwoch, dem 07. November um 16:00 Uhr im Bürgerhaus statt.

 

Weitere Treffen sind am 21. November und am 28. November jeweils um 16:00 Uhr. 

Wir freuen uns auf euch!


Dorfcafé

Unser Dorfcafé im Backes bleibt am Sonntag, den 9. Dezember geschlossen. Stattdessen werden wir am 16. Dezember, 3 Advent im Bürgerhaus, beim traditionellen Weihnachtskonzert des Musikvereins, Kaffee und Kuchen für den guten Zweck anbieten.

 

Die Gymnastikgruppe


Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, den 12.12.2018 findet um 19.00 Uhr im Sitzungsraum des Bürgerhauses eine öffentliche/nichtöffentliche Gemeinderatssitzung statt, zu der ich hiermit recht herzlich einladen möchte.

 

Tagesordnung

Öffentlicher Teil:

  • Einwohnerfragestunde
  • Zuschussantrag des Fördervereins der Feuerwehr
  • Beratung und Beschlussfassung über die Forstwirtschaftspläne für das Forstwirtschaftsjahr 2018 und die Brennholzpreise
  • Verschiedenes und Anfragen

 

Nichtöffentlicher Teil:

  • Vertragsangelegenheiten

Weihnachtskonzert des Musikverein Luckenbach e.V.

Das traditionelle Weihnachtskonzert des Musikvereins findet in diesem Jahr am 16.12.2018,

den 3. Advent in Luckenbach zusammen mit dem MGV statt! Wer sich von den weihnachtlichen Klängen in die Weihnachtszeit begleiten lassen möchte, ist ab 17.00 Uhr im Bürgerhaus recht herzlich eingeladen! 

Der Eintritt ist frei!! 


Brennholzeinschlag 2018/2019

Um den Brennholzeinschlag im Gemeindewald planen und vorbereiten zu können, kann ab sofort die Bestellung für den kommenden Winter eingereicht werden. Die Abgabemenge wird auf maximal

5 fm = 7 rm pro Haushalt begrenzt. Es wird gerücktes Buchenholz am Weg bereitgestellt.

 

Dabei handelt es sich überwiegend um Kronenholz mit einem Durchmesser über 40 cm. Der Preis bleibt per Gemeinderatsbeschluss unverändert. Sonstige Baumarten (Erle, Ahorn, Birke, Kirsche) stehen in Form von Leseholz als Flächenlos zur Verfügung.

 

Brennholzbestellungen können per Fax: 02662 4544; per Email, oder schriftlich: Forstrevier Marienstatt, Birkenweg 7, 57627 Hachenburg eingereicht werden. Anmeldungen werden bis zum 15. Dezember 2018 entgegen genommen. Der Sachkundenachweis "Umgang mit der Motorsäge" ist ebenfalls schriftlich einzureichen, falls es noch nicht in den Vorjahren erfolgt ist.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass ab 2013 nur noch Motorsägen mit Sonderkraftstoff (Alkylatbenzin) und biologisch abbaubarem Motorsägenkettenölen betrieben werden dürfen. Die Zertifizierungssysteme verpflichten den Waldbesitzer, diese Regelungen zu überwachen.


Entsorgung Hundebeutel

Es wird gebeten, keine Hundebeutel in die Abfallbehälter am Spielplatz zu werfen.


Nutzung Grüncontainerplatz

Aus aktuellem Anlass wird nochmals darauf hingewiesen dass nur Grüngut in geringen Mengen angedient werden kann. Größere Mengen, oder gewerbliche Anlieferungen sind untersagt.

Für Rückfragen steht die Gemeindeverwaltung zur Verfügung. 


Gehwegparker

Vermehrt wird Beschwerde über auf dem Gehweg parkende Fahrzeuge geführt. Eltern mit Kinderwagen und auch Personen, die Zeitungen austragen, müssen mit ihren Wagen immer wieder auf die Fahrbahn ausweichen. Die Fahrzeugführer werden gebeten, sich an die Straßenverkehrsordnung zu halten.